Ärsche am strandÄrsche am strand Anmeldung Registrieren Kontaktiere uns

Ich betrüge meinen mann

Süße Mädchen Kristall.
 Zuletzt gesehen 26 minute

Über

Das war ganz sicher nicht gewollt, ich hab mir bisher sowas niemals auch nur vorstellen können. Es gab keinen Grund, ich war auch nicht betrunken oder high. Aber dennoch ist es nun mal passiert. Ich will auch nichts beschönigen, aber ich kann's nun mal auch leider nicht mehr rückgängig machen. An sich ist die Sache schon schlimm genug, aber richtig kompliziert wird sie für mich dadurch, dass ich dabei Dinge getan hab, die bisher einfach nicht vorstellbar oder machbar waren.

Name: Livy

Was ist mein Alter: Ich bin 50 Jahre alt

Hallo meinen lieben, ich denke grade viel ueber etwas nach, worueber ich mit sonst niemandem reden mann. Dies waere ja an und fuer sich ne super Sache, allerdings bin ich seit 7 Jahren verheiratet gluecklich und ich haben auch Kinder Mit diesem "neuen" Mann bin ich nun seit Tagen mehr oder weniger Stundenlang am Telefon und der Wunsch meinen Mann zu betruegen wird immer groesser.

Ich bin sooo neugierig, habe echt schon erotische Traeume. Ich habe auch eigentlich kein schlechtes Gewissen meinem Mann gegenueber, denn irgendwie ist mir voellig klar dass ich mit dem neuen Mann nur ins Bett will und dies nichts an meinen Gefuehlen zu meinem Ehemann aendert. Mann, ist sowas normal?? Meine Vernunft sagt mit natuerlich dass ich mit dem Feuer spiele. Bitte keine moralischen Belehrungen, bin mir voellig im klaren darueber dass ich mich nicht artgerecht verhalte Warum soll ich ihn damit verletzen? Er wird wohl kaum verstehen, dass mir nix fehlt Gefällt mir.

Wenn Du es tust, ist Deine Ehe hin. In dem Moment, wo Du Liebhaber berührst, verlässt Du Deinen Mann. Ihr habt eine Paarbeziehung, in der ein Dritter nicht vorkommt. Du könntest die Veränderung der Ehe nicht betrüge rückgängig machen. Denn sobald Du Sex mit dem anderen hattest, trägst Du ein schweres Geheimnis mit Dir rum.

Dein Unterbewusstsein wird dann ständig versuchen, eine Rechtfertigung zu finden, um sich von der moralischen Schuld zu entlasten. Und dann wirst Du anfangen, an Deinem Mann immer mehr das Schlechte zu sehen, um Dein Gewissen zu entlasten, um Dir zu sagen, dass Du Dir die Affäre gönnen durftest. Am Ende, wenn alles unweigerlich rauskommt ich glaube, das Unterbewusstsein der Betrüger verrät sich irgendwann absichtlich durch "Fehler", weil es den Dauerkonflikt nicht mehr aushältwird Dir erst bewusst, dass Du für einen völlig substanzlosen und vergänglichen Kick Dein ganzes schönes Leben und Deine Sicherheiten verloren hast.

Noch was. Wenn Eure Ehe wegen so etwas scheitert und Deine Kinder zu Scheidungswaisen werden, wirst Du Dir das nie verzeihen.

Ich musste inzwischen einsehen, dass es auch in den besten Ehen zu solchen sexuellen Sehnsüchten kommen kann. Und dann liegt es an jedem einzelnen, damit verantwortungsvoll umzugehen. Ich würde Dir nicht empfehlen, diese Sehnsucht einfach zu unterdrücken, sondern zu kanalisieren. Mach Dir bewusst, dass in Deinem Kopf ein biochemisches Gewitter stattfindet, das Deine Vernunft ausschaltet. Du nimmst das katastrophale Preis-Leistungs-Verhältnis nicht wahr. Das will "die Natur" erreichen.

Betrã¼ge meinen mann und weiãŸ, dass es falsch ist

Erhebe Dich über die Natur und schalte Dein Gehirn ein. Sage Deinem Mann, dass in Dir etwas Gewaltiges abläuft, das Du nicht unter Kontrolle hast. Und dann tue es von mir aus, wenn Du es wirklich nicht beherrschen kannst.

Wilde Nummer statt Miete zahlen? Mieterin geizt nicht mit Reizen! - 1/2 - Anwälte im Einsatz - SAT.1

Wenn Du es heimlich machst, kannst Du jedenfalls schon mal Deine Sachen packen. Ich bin seit 8 Jahren treu und habe echt nie einen Gedanken an einen anderen verschwendet. Und wenn ich mir meinen Mann so ankucke ist es mir auch voellig klar dass ich mit ihm zusammen sein moechte, aber dieser Reiz.

Ich liebe meinen mann – und gehe fremd

Mir ist sowas noch nie passiert. Ich lerne bei meiner Arbeit mit sehr sehr vielen Leuten in Kontakt. Ich bin sicher attraktiv denn es vergeht keine Woche ohne irgendwelche Versuche von Maennern mich anzubaggern, das hat mich aber nie interessiert.

Aber letzte Woche bei diesem einen war es eben anders Als Mensch gefaellt er mir nicht einmal so.

Muss wohl wirklich eine chemische Reaktion sein die mir das Gehirn ausgeschalten hab. Ihr die mir so heftig davon abratet. Und vorallem wie schaff ich es dass es dann wieder weggeht OHNE dass ich "handgreiflich" werden muss???? Male Dir aus, wie sich Deine Kinder fühlen werden. Sie leben in einer für sie intakten Familie. Du bist ihr Vorbild.

Fremdgehen: „ich betrüge meinen ehemann – schon seit einem jahr“

An dir bauen sie sich auf, du tröstest die Kinder, bist bei ihnen wenn es ihnen schlecht geht Nicht nur deinem Mann tust du weh, deine Kinder verlieren für eine Zeit den Halt. Entweder habe den Mut, vorher klare Verhältnisse zu schaffen oder lasse es sein. Du tust Deinen engsten vertrauten Menschen sehr sehr weh. Wenn Du mit ihm fremdgehst, bereust Du es danachwirst es aber immer wieder tun. Wenn Du willst, dass es vorbei geht, musst Du Dich offenbaren. Deinem Mann willst Du es aber nicht sagen, weil Du fürchtest, dass er ab dann heimlich nach einer neuen Frau sucht, weil sein Vertrauen weg ist.

Eure Ehe verschlechtert sich ab dann. Daran siehst Du, was auch mit Dir passiert. Man beschädigt seine Hauptbeziehung auf jeden Fall.

Whisper: ich betrüge meinen mann mit einer frau

Es ist eine Illusion zu glauben, man könne es verheimlichen und glücklich mit seinem Partner zusammen bleiben. Du wirst Dich im Innersten verändern, wenn Du es tust. Deshalb müsstest Du mit Deinem Mann in einer Weise offen reden, die Euer beider Sichtweise auf eine Partnerschaft völlig umkrempelt.

Fast unmöglich, es würde vor allem sehr lange dauern, bis Ihr beide. Als zweite Möglichkeit bleibt nur, mit dem potentiellen Liebhaber zu reden und ihm zu sagen, dass er sich von Dir fernhalten soll, weil Dir Deine Ehe zu wichtig ist. Er soll Rücksicht darauf nehmen, dass Du nicht in Versuchung geraten willst und soll sich entsprechend benehmen. Du must ihn also in eine Mitverantwortung bringen.

Frauen erzählen: ich betrüge meinen mann – mit einer anderen frau

Sprich mit ihm über das Leid, das Du für den Rest Deines Lebens Deinen Kindern und Deinem Mann antun würdest. Wenn Du es dann immer noch nicht in den Griff bekommst, trenne Dich erst von Deinem Mann, um Dir und ihm das Leid zu verkürzen. Gehe vorher zu einem Anwalt und informiere Dich über Umgangsregelungen mit Kindern und Unterhaltsfragen.

Wenn Du es dann immer noch nicht in den Griff kriegst, hast Du ein Persönlichkeitsproblem, weil Du dann in den Grenzbereich kommst, wirklich verantwortungslos zu handeln. Du weichst dann von der Norm wirklich zu stark nach unten ab. Gehe zu einem Therapeuten und lass Deine Kindheitsgeschichte auf Eheprobleme Deiner Eltern oder Schlimmeres untersuchen.

Mein freund ist ein toller mann, aber ich betrüge ihn mit einer frau

Hart aber wahr. Es gibt keine Rechtfertigung für Unehrlichkeit in einer Beziehung.

Heimlichkeit in der Ehe kann niemals ein gut sein. Schon gar nicht aus Rücksicht auf den Betrogen, wie sich viele Betrüger gern einreden. Niemand ist gehindert, Sex mit anderen zu haben.

Aber nur nach Klartext mit dem Mann, nicht auf Kosten des Beziehungsvertrauens der ganzen Familie. Wer dafür kein natürliches Gespür hat, ist unreif oder geschädigt. Hatte ich auch schon Und mein Mann??!! Ich liebe ihn und ich will auch keinen Anderen. Das ist mein Partner mit dem ich eine emotionale und ökonomische Gemeinschaft genannt Familie betreibe. Warum sollte das denn auch nur im geringsten in Frage gestellt sein nur weil man tollen Sex mit einem anderen Menschen hat?!

Aber wann begreift die verlogene Gesellschaft denn endlich dass im Sexleben nicht alles in chronologischer monogamer Folge abläuft?!

25 \u0026 Jungfrau?! Meine Tochter braucht dringend einen Mann! - Hilf Mir!

Das ist nicht artgerecht, führt nur zu Frustration und überzogenen Ansprüchen an sich selbst und anderen. Bei mir ists in 10 Jahren Ehe dreimal passiert - und ich weiss meine Ehe um so mehr zu schätzen. Man hat danach wieder richtig Lust auf den Ehemann!!!!

Warum erzählst Du es Deinem Mann dann nicht? Hast Du Angst, dass er die emotionale und ökonomische Gemeinschaft beendet? Du nutzt die emotionale und ökonomische Gemeinschaft zu Deinem einseitigen Vorteil aus, weil es sich darin bequem fremdgehen lässt.

Du erschleichst Dir Deine ökonomische Versorgung, während Du Deinem Mann vorspielst, dass Du ihm das ganze emotionale Spekrum noch bieten würdest. In Wirklichkeit hast Du ihn emotional verlassen. Alle Erinnerungen an Eure gemeinsamen Jahre werden für ihn dunkler Sumpf sein, Du zerstörst seine Lebensgeschichte.

Du beschränkst künstlich seine Handlungsmöglichkeiten und das ist menschenverachtend. Die Lebenszeit, die er mit Dir verschwendet, kann ihm keiner ersetzen. Du kannst nur enttäuscht werden Deine Ausführungen entlarven Dich als emotional unreifen Menschen dessen Lebensglück ausschliesslich der Ehepartner sicherzustellen hat. Du kannst nur enttäuscht werden, denn diese Ansprüche kann kein Partner auf dieser Welt gerecht werden.

Bitteschön: ich habe nichts dagegen wenn selbsternannte Moralisten Wasser predigen, aber sind wir doch mal ehrlich: irgendwann trifft man sie doch alle weintrinkend im Puff!!!!

Das ist selbsmord auf raten denk an deine famielie ich bin betrogen worden von meine frau und es ist ales kaput.

Unsere neuen Personen

Cutie Bitch Averie.

Christian Thiel berät seit mehr als 15 Jahren Singles und Paare in seiner eigenen Praxis.

Naughty Asian Antonella.

Das bräuchte ich jetzt doch sehr

Red Carpet.

Haus Biatch Kensley.

Auf Psychomeda beantworten Psychologen und Therapeuten Ihre Fragen unentgeltlich.

Hausfrauen Emmeline.

Seit zehn Jahren verheiratet, achtjähriger Sohn, hübsches Häuschen, Garten und Hund.